Willkommen an der Technischen Universität München (TUM),
willkommen bei der
Studienfakultät Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung

Schön, dass Sie sich für ein (Gast-)Studium an der TUM interessieren und sich bei uns einbringen wollen. Wir arbeiten seit langem an der Internationalisierung unserer Ausbildung. U.a. weil wir glauben, dass die Bedeutung internationaler Erfahrung sowohl auf der beruflichen wie auch auf der interkulturellen Ebene immer wichtiger wird. Wir bemühen uns deswegen auch beständig um eine möglichst gute internationale Vernetzung, Kooperationen und studentischen Austausch. Wir sehen gerade im Austausch der StudentInnen in beide Richtungen eine große Bereicherung.
Sie werden bei uns auf StudentInnen treffen, welche in aller Regel sehr gerne mit Ihnen z.B. in Projekten zusammenarbeiten werden, u.a. weil bei uns ein Auslandsaufenthalt Pflicht ist. Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung als GaststudentIn und hoffen, dass Sie Ihren Horizont bei uns in allen Bereichen erweitern werden.

Wenn Sie sich bei uns als GaststudentIn bewerben wollen, geht das immer über unser zentrales Global Office.

Was kann ich an der Studienfakultät Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung im Rahmen eines Gaststudiums lernen? Hier Klicken

Zentraler Ansprechpartner für alle Internationalisierungsfragen:

Referent für Internationalisierung der Studienfakultät Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung
Dipl. Ing. Andreas Printz (ERASMUS-Beauftragter des Studienfakultät)
Raum O15 (Mi/Do, 10-17:00 minus Mittagspause)
tel: +49 (0)8161-71.4147
aprintz[at]wzw.tum.de