< WeiFo18: Urbane Naturen - Kulturen gestalten
13.10.2018 11:00 Alter: 1 year

Die Landschaft am Tag der Offenen Tür


Am Tag der Offenen Tür der TUM (anläßlich des 150-jährigen Bestehens) öffnet auch die Studienfakultät ihre Tore.
Alle sieben Kernlehrstühle der Studienfakultät werden Arbeiten aus Forschung und Lehre ihrer Schwerpunkte in Postersessions präsentieren.
Eine große Posterausstellung (62 Jahre Lehre Landschaftsarchitektur und Landschafsplanung - 62 Pläne) wird die Entwicklung der Plangraphik an ausgewählten Beispielen über die gesamte Zeit der Lehre an der TUM dokumentieren.
In der Modellwerkstatt kann man sich unter Anleitung Anhänger aus zersägten Schwarznüssen basteln, die Fachschaft bietet eine Landschafts-Modellbaukonstruktion zum Mitmachen an. Es laufen Filme zum Stand der Forschung beim Insektensterben, Drohnen fliegen (dazu wird der Einsatzbereich für die Diversitätsforschung erläutert). Außerdem werden Fahrten in sogenannte Klimakammern angeboten (dort können unterschiedliche Klimasitiationen möglicher Zukünfte simuliert werden).
Nicht zuletzt kann man sich über die Studienmöglichkeiten für Bachelor und Master an der Studienfakultät Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung informieren.

Das genaue Programm zum Tag der Offenen Tür findet man hier.