< draußen: Naturgefahrenmanagement in Onaville, Haiti
10.08.2017 11:11 Alter: 69 days

ELASA-Konferenz 10.-21.8.17 an der TUM-Weihenstephan


ELASA, die "European Landscape Architecture Student Association" ist eine Plattform, die Begegnung, Ideenaustausch und Kooperation von Studenten der Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung aus ganz Europa ermöglicht. Jedes Jahr finden in der Regel zwei Treffen in unterschiedlichen Ländern statt, die jeweils von Studenten einer Universität des Gastgeberlandes organisiert werden.
Diesmal wird das Treffen (mal wieder) von TUM-StudentInnen unter dem Motto "Alpitecture" organisiert. D.h. die ELASA-StudentInnen beschäftigen sich aktiv und intensiv mit einem wichtigen und interessanten Themenfeld im Bereich Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung.
Dazu wird es zahlreiche Fachvorträge bei uns im Hause geben sowie natürlich auch Exkursionen vor Ort.

Mehr Info zum Programm hier, auch als Poster.

Homepage, Facebook