< Wer schreibt dem bleibt...
19.12.2016 20:09 Alter: 3 yrs

Professor Trepl verstorben


Professor Dr. Ludwig Trepl ist am 19. Dezember 2016 verstorben.

Professor Trepl folgte 1994 Professor Haber auf dem Lehrstuhl für Landschaftsökologie nach und war bis zu seiner Emeritierung 2011 einer der Kernprofessoren der Studienfakultät.

Professor Trepl hat nicht nur zur Ausbreitung von Neophyten geforscht, sondern vor allem zur Geschichte der Ökologie und zur Wissenschaftstheorie der Ökologie.
Ökologie als Leitwissenschaft, das Naturbild des Naturschutzes und die gesellschaftlichen Bedingtheit ökologischer Theoriebildung, individualistische und organizistische Theorien in der Ökologie waren häufig Gegenstände von Projekt-, Diplom-, Bachelor-, Master und Doktorarbeiten aber auch von Arbeitskreisen an seinerm Lehrstuhl.
Professor Trepl prägte nicht nur eine Studentengeneration im kritischen wissenschaftlichen Arbeiten und Hinterfragen unreflektierter Vorstellungen in Naturschutz und Ökologie. Er engagierte sich auch in den akademischen Gremien um die Stärkung der Belange der Studienfakultät, gerade auch in seiner fachübergreifenden Bedeutung und Zusammensetzung ohne es dabei an einer eigenen Position oder an analytischer Schärfe mangeln zu lassen.

Wir trauern um einen großen Denker der Studienfakultät.

Professor Trepl wurde am 4. Januar in Berlin beerdigt, s.a. Traueranzeige

Dokus und Infos
Videos seiner Emeritierungsfeier 2011 finden Sie hier

Prof. Trepl betrieb nach seiner Emeritierung zwei Blogs:
Deutsche Sprak - schwere Sprak
Landschaft & Ökologie bei SciLogs
Prof. Trepls Abschiedsvorlesung