Bewerbung MSc LÖN

Zulassungsvoraussetzungen

Der konsekutive Masterstudiengang bietet Absolventen der Landschaftsplanung/-architektur oder vergleichbarer Studiengänge die Möglichkeit der fachlichen Vertiefung und inhaltlichen Erweiterung.

Die Bewerbung ist mit Bachelorabschlüssen mit sechs bis acht Semestern Regelstudienzeit möglich. In Abhängigkeit von der vorliegenden Qualifikation wird ein zusätzliches Semester vorgeschaltet und ein Berufspraktikum gefordert. Das Berufspraktikum kann vor dem Studium absolviert werden aber auch im Rahmen des Studiums bis zur Anmeldung der Masterthesis als Auslandspraktikum oder Auslandsstudium.

Die Zulassung kann auf Antrag auch für Bewerber erfolgen, die Prüfungsleistungen im Umfang von bis zu einem Semester (30CP) unter der Regelstudiendauer nachweisen können, wenn sonst unverhältnismäßige Verzögerungen im Studienverlauf entstehen. Der Bachelorabschluss ist in diesem Fall bis zum Ende des ersten Studiensemesters nachzureichen.

Internationale Studierende müssen ggfl. einen Sprachnachweis vorlegen können (--> Infos).

Bewerbungsfristen

Die Bewerbungsfristen hängen davon ab, mit welcher Qualifikation Sie sich bewerben. 

Bewerbung für Absolventen mit 8 oder mehr Semestern Vorstudium (240 ECTS)
(alle Semester inklusive Praxissemester; gilt z.B. für BSc LarLap TUM):
Studienbeginn Wintersemester,  Bewerbungszeitraum: 1. April bis 31. Mai
(Regelstudienzeit 2 Semester)

Bewerbung für Absolventen mit 7 Semestern Vorstudium (210 ECTS)
(alle Semester inklusive Praxissemester):
Studienbeginn Wintersemester, Bewerbungszeitraum 1. April bis 31. Mai
(Regelstudienzeit 3 Semester)

Bewerbung für Absolventen mit 7 Semestern Vorstudium (210 ECTS)
(alle Semester ausschließlich Praxissemester):
Studienbeginn Wintersemester, Praxisemester im Sommersemester vor der Masterthesis; Bewerbungszeitraum 1. April bis 31. Mai
(Regelstudienzeit 3 Semester)

Bewerbung für Absolventen mit 6 Semestern Vorstudium (180 ECTS)
(alle Semester im Regelfall ohne Praxissemester oder sonstige unbenotete Studienleistungen):
Studienbeginn Wintersemester; Bewerbungszeitraum: 1. April bis 31. Mai;
(Regelstudienzeit 4 Semester)

Bewerbungsunterlagen

Das Anmeldeverfahren erfolgt online. Legen Sie hierfür auf  TUM Online einen Bewerberaccount an. Mit Ihrem Benutzernamen und Passwort können Sie immer wieder auf Ihre Bewerbungsdaten zugreifen und sich für mehrere Studiengänge der Technischen Universität München bewerben. Nach Abschluss und Versenden der Datenerfassung drucken Sie den Antrag bitte aus und schicken ihn unterschrieben mit den sonstigen, beizulegenden Unterlagen an das Immatrikulationsamt.

Vergessen Sie am Ende Ihrer Online-Bewerbung nicht, Ihre Curricular-Analyse gleich mit abzuschließen, indem Sie auf den entsprechenden Button auf der "Dokumentenliste" klicken!

Unterlagen, die Sie mit Ihrer Bewerbung einreichen müssen 
(Auszug; eine vollständige Liste erhalten Sie im Rahmen Ihrer Bewerbung)

  • Hochschulabschlusszeugnis; sofern dies zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht vorhanden ist und nicht mehr als ein Semester Prüfungsleistungen zum Abschluss des Bachelorstudiums fehlen, der Nachweis über mindestens 180 CP Prüfungsleistungen (Transcript of Record)
  • ein tabellarischer Lebenslauf (Upload im Bewerbungsaccount)
  • ein Motivationsschreiben von 1 bis 2 DIN A4-Seiten, in dem Sie Ihr besonderes Interesse und Engagement für das Studium und das Fach darlegen. Unterlagen zu studiengangspezifischen Leistungen (Projektarbeiten) oder Nachweise für ein über die Studienanforderungen hinausgehendes, besonderes Engagement sind gesondert einzureichen (Upload im Bewerbungsaccount)

Bewerbungsverfahren

Die Zulassung erfolgt auf Grundlage eines zweistufigen Verfahrens. In der ersten Stufe werden die Qualifikation (Abschlusszeugnis bzw. Noten-Transcript) hinsichtlich curricularer Vergleichbarkeit und Durchschnittsnote sowie das Motivationsschreiben bewertet. Bewerber, die in dieser Stufe nicht die erforderliche Punktzahl für eine Zulassung erreichen, erhalten die Möglichkeit, im Rahmen eines persönlichen Gesprächs Ihre Motivation für das Studium und Ihr Verständnis für Fragestellungen des Fachs darzustellen. Die Gespräche finden in der Regel in der 3.-4. Juliwoche für das Wintersemester statt. Eine Einladung zum Gespräch erhalten Sie gegebenenfalls innerhalb von ein bis zwei Wochen nach Bewerbungsende.

Detaillierte Informationen zum Bewerbungsverfahren, zu den Bewertungskriterien und den Punkteschwellen können der Anlage 3 der Fachprüfungsordnung entnommen werden.

Kontakt

Bei Fragen zur Bewerbung stehen wir gerne zur Verfügung.

Studienfakultät Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung,
Emil-Ramann-Str. 6 in 85354 Freising-Weihenstephan
Email: bewerbung_loen[at]wzw.tum.de