Fotowettbewerb Auslandsaufenthalt

Motiv: "Best of Stay abroad"

Ein Digitales Foto pro Person (StudentIn der Studienfakultät Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung). Der Autor des Bildes/Werkes darf auf der Vorderansicht des Bildes/Werkes nicht namentlich genannt sein. Die Studienfakultät bekommt die Bildrechte zur weiteren Verwendung. Abgabeschluss ist der 31. März 2018. StudentInnen, welche später als der Abgabeschluss unterwegs sind, werden dann beim nächsten Bilderwettbewerb berücksichtigt. Man kann allerdings jeweils nur an einem Bilderwettbewerb teilnehmen. Bitte möglichst hohe Auflösung des Bildes, am liebsten das Bild im raw-Format bereithalten.

InDesign-Vorlage (ab CS4)

Einsendungen per -->Mail (InDesign, pdf oder übliches Bildformat wie z.b. jpg) oder auf Stick an Andreas Printz, Raum O15.

Hauptpreis: 50,- EUR
2. und 3. Preis: je 25,- EUR
(Büchergutschein)

Prämierung und Präsentation der Bilderausstellung, u.a. auf der "Kleinen Internationalen Landschaftsmesse" voraussichtlich am 18. April im Foyer im Untergeschoss.
Jury: ProfessorInnen, Mittelbau und StudentInnen

Die Gewinner werden hier bekanntgegeben.