Bilderwettbewerb Auslandsaufenthalt 2016_2

Für alle StudentInnen der Studienfakultät im Auslandsaufenthalt während des Sommersemesters 2016 und des Wintersemesters 2016/2017

Das war die Aufgabenstellung:
Größe: A6 (Postkarte)
Motiv: "Überraschend": Spannendstes Bild des Auslandsaufenthaltes

Die Jury - diesmal Prof. Dr. Stephan Pauleit, Martina v. Lierop (beide SML), Lorenz Boigner (Lehrstuhl für Green Technologies), Lars Hopstock (LAI) und Andreas Printz (Studienfakultät) hat 'überraschend' folgendermaßen entschieden:

1. Platz (50,- EUR) für Christopher King
und seinen überraschend gelegenen und fotografisch überlegt aufgenommenen Grünstreifen.
"Zu sehen ist ein Grünstreifen bestehend aus Acer macrophyllum, der sich in dem Spalt zwischen Windschutzscheibe und Motorhaube auf meinem Dienstwagen entwickelte. Da mein Dienstwagen ein Mitsubishi war ließ ich mich zu dem Titel "Mit-Zu-Buschi-Dienstwagen" hinreißen. Dieses Bild wurde auf der Insel Galiano an der Westküste Kanadas aufgenommen."

2. Platz (25,- EUR) für Vera Wesinger
Rostige Streben und dazwischen: frische Riesenblätter. Vom Urwaldboden zur Vogelsicht im Palm House, Kew Gardens, London.

3. Platz (25,- EUR) für Sophie Mätz
Gut beobachtete überraschend-surreale Pflanzsituation.
Auf Mallorca (Spanien) wurde mit Hilfe eines Krans eine Formschnitt Olive ausgetauscht, nachdem die ursprüngliche Pflanzung ausgefallen war. Die perfekte Ausrichtung und Positionierung dauerte, dank der markanten Form der Krone, Stunden.

Southampton, Botanischer Garten
bei Rotterdam...
Schweizer Eidgenossen in/bei Zürich
Rätselhafte Konstellation in Schweden (Alnarp)
Überras(ch)end: Schweden (Uppsala)
Brückenwächterhaus in Kopenhagen