Ehrendoktorwürde für James Corner

@ Valerio Morabito "High Line Impression"

Am 16. Mai 2018 wurde James Corner die Ehrendoktorwürde der Architekturfakultät der Technischen Universität München verliehen.
Seit 1905 verleiht die Technische Universität München die Würde eines Doktors an 37 nahmhafte Architekten für herausragende wissenschaftliche, technische und künstlerische Leistungen. Mit James  Corner wurde 2018 erstmals einem Landschaftsarchitekten diese besondere akademische Ehrung an der TUM zuteil. Der Brite James Corner zählt weltweit zu den renommiertesten Landschaftsarchitekten mit einem ausgezeichneten gebauten Œuvre, darunter die High Line in New York und zahlreichen richtungsweisenden Publikationen.
James Corner war Professor an der University of Pennsylvania und leitet Fieldoperations.

Anlässlich der Ehrung gab es drei Events mit James Corner an der Technischen Universität München:

1.) 16.5.2018, 17:00, Vorhölzer Forum, München, Arcisstr. 21.
Die Auszeichnung der Ehrendoktorwürde.
2.) 17.5.2018, 10:00-12:30 im Institut der Studienfakultät am Campus in Freising-Weihenstephan:
Ein "Gallery Talk" mit StudentInnen der Studienfakultät Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung.
3.) 17.5.2018, 18:30, Oskar-Miller-Forum München. Vortrag: "The City, Public Space and New Ecologies".

1.a) Verleihung der Ehrendoktorwürde 16.5.2018, TUM, Vorhoelzer Forum

Fotos von Matthias Kestel, TUM-Architekturfakultät

1.b) Verleihung der Ehrendoktorwürde 16.5.2018, TUM, Vorhoelzer Forum

Fotos von Qi Huang, Studienfakultät Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung

1.c) Verleihung der Ehrendoktorwürde 16.5.2018, TUM, Vorhoelzer Forum

Fotos von Andreas Printz, Studienfakultät Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung

2.) 'Gallery Talk' - James Corner mit TUM-Landschaftsarchitektur-StudentInnen

Auf Einladung von Prof. Weilacher (LAI) kam James Corner zu einem 'Gallery-Talk' mit Weihenstephaner TUM-LandschaftsarchitekturstudentInnen. Er hielt einen Vortrag und diskutierte mit den StudentInnen.
Videos davon auf der rechten Spalte.

Fotos von Jonas Bellingrodt (LAI) und Andreas Printz (Studienfakultät Landschaft)